Die Wohngebäudeversicherung
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 02.07.2010 15:19

Die Wohngebäudeversicherung

 

Ein Muss für jeden Hausbesitzer



Ein Haus ist eine Anschaffung für das ganze Leben und sehr wahrscheinlich auch die teuerste Anschaffung, die Sie in Ihrem Leben tätigen werden. Umso wichtiger ist eine gute Wohngebaeudeversicherung, denn sie kann Sie unter Umständen vor einem finanziellen Desaster bewahren.

Ein eigenes Haus zu bauen, ist ein Traum, den sich in der heutigen Zeit immer mehr Menschen erfüllen. Wenn auch Sie zu den Menschen gehören, die für ihre Familie ein eigenes Haus bauen, dann sollten Sie in jedem Fall über eine solide und auch effektive Wohngebaeudeversicherung nachdenken. Bis zum Jahr 1994 war eine Wohngebaeudeversicherung in einigen deutschen Bundesländern, eine so genannte Pflichtversicherung. Das heißt, wer ein Haus gebaut hat, der musste auch eine Versicherung für dieses Haus abschließen, mit einer zusätzlichen Feuerversicherung. Wenn Sie heute bauen wollen, dann haben Sie die freie Wahl, aber kaum ein Bauherr spart in diesem Fall am falschen Ende und versichert sein Haus nicht. Wird Ihr Eigenheim allerdings über eine Bank finanziert, dann kann die Bank oder auch jedes andere Geldinstitut verlangen, dass Sie eine Wohngebaeudeversicherung abschließen. Das geschieht zum einen zu Ihrem eigenen Schutz und zum anderen möchte sich die Bank, der das Haus ja theoretisch bis zur letzten gezahlten Rate gehört, auch abgesichert sein, wenn es etwas passieren sollte.

Was ist im Zusammenhang mit einer Wohngebaeudeversicherung wichtig? Wenn Sie eine Wohngebaeudeversicherung abschließen möchten, dann sollten Sie sich im Vorfeld überlegen, was für Sie besonders wichtig ist. In der Regel sind im Rahmen einer Wohngebaeudeversicherung alle Schäden abgedeckt, die durch einen Brand, eine Explosion, durch Leitungswasser oder durch Naturgewalten wie Hagel und Sturm entstehen. Wenn Ihnen zum Beispiel bei einem schweren Sturm die Ziegel vom Dach geweht werden und in das Auto des Nachbarn einschlagen, dann zahlt das die Wohngebaeudeversicherung. Auch wenn es durch einen Kurzschluss zu einem Brand kommt, oder bei einem Rohrbruch der ganze Keller unter Wasser gesetzt wird, dann ist das ein Fall für die Versicherung, bei der Sie Ihr Haus versichert haben. Selbst wenn im Haus nach einem Brand das Löschwasser der Feuerwehr den Parkettboden ruiniert hat, dann zahlt das die Wohngebaeudeversicherung.
Aber es gibt Dinge, für die eine solche Versicherung nicht aufkommt. Dazu gehören unter anderem Fahrlässigkeit, aber auch Erdrutsche, Sturmfluten oder Lawinen, denn das sind Naturgewalten.

Bevor Sie eine Wohngebaeudeversicherung abschließen, sollten Sie sich aber gründlich informieren, zum Beispiel bei www.wohngebaeudeversicherung.net, denn das kann Ihnen dabei helfen, viel Geld zu sparen.

Andre Finzel Internetmarketing
Am Schulacker 2
64846 Groß-Zimmern
www.wohngebaeudeversicherung.net
Tel:06071/826438



Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar