Neue Kfz-Versicherung
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Dienstag, 21.10.2008 11:04

Neue Kfz-Versicherung

 

Neue Kfz-Versicherung kann viel Geld sparen



Noch bis zum 30.11. haben Fahrzeughalter in diesem Jahr Zeit, in eine günstigere Autoversicherung zu wechseln. Die Gesellschaften buhlen neben den klassischen Tarifen mit abgespeckten "Basis"-Tarifen und leistungsstärkeren "Komfort"-Tarifen um Neukunden.

"Verbraucher wollen heute in erster Linie, dass ihre Kfz-Versicherung möglichst wenig kostet. Daher ist die Bereitschaft zu wechseln so groß wie noch nie", sagt Wolfgang Schütz, Vorstandsmitglied beim Vergleichsportal Aspect Online. Preisunterschiede von mehreren hundert Euro zwischen den günstigsten und teuersten Angeboten sind keine Seltenheit, so dass sich genaues Hinschauen auszahlt. Der Vergleichrechner auf www.aspect-online.de/kfz führt den Nutzer schnell durch den mehr als 145 Tarife dichten Angebots-Dschungel.

Trotz des Einsparpotenzials sollten Kfz-Halter nicht nur nach Prämien schielen, sondern auch überlegen, welche Risiken sie abdecken wollen. "Wenn man die Haftpflichtversicherung abschließt, sind die Leistungen fast gleich. Unsere Datenbank, die vergleicht, erlaubt den Durchblick bei den Details", sagt Wolfgang Schütz. Denn vor allem im Kaskobereich sei das Kleingedruckte essentiell.

Beim Vergleich der Leistungskriterien lohnt sich immer ein Blick auf die Deckungssumme, wobei 100 Mio. Euro fast in jedem Tarif Standard sind. Rabattretter sind vor allem für diejenigen Kunden interessant, die eine hohe Schadensfreiheitsklasse erreicht haben. Die Klausel gestattet einen Schaden ohne Zurückstufung bzw. ohne Erhöhung des Beitrags. Die "Mallorca-Police" ist für Versicherte wichtig, die oft im Ausland unterwegs sind. Sie bietet mindestens die in Deutschland vorgeschriebene Deckung auch für Mietwagen im Ausland.

Eine Police, die bei Zusammenstößen nicht nur mit Haarwild, sondern auch Pferden, Schafen und anderen Tieren einspringt, ist für Autofahrer in ländlichen Gebieten empfehlenswert. Bei Tarifen mit Werkstattbindung muss das beschädigte Fahrzeug im Kaskoschadensfall in bestimmten Partner-Werkstätten repariert werden. Dadurch sinkt der Kaskobeitrag für den Versicherten. Schutzbriefe erweitern die Leistungen insoweit, als dass auch Kosten durch das Abschleppen des Fahrzeugs nach Panne oder Unfall, Übernachtung oder Mietwagen bei Fahrzeugausfall vom Versicherer übernommen werden.
Pressekontakt:

Aspect Online AG: Christian Minaty
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
Tel.: 0821.2 47 47 27
Fax: 0821.2 47 47 88
E-Mail: christian.minaty@aspect-online.de

Augsburg - Veröffentlicht von pressrelations




Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar