Debeka Krankenversicherung
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Dienstag, 02.09.2008 11:56

Debeka Krankenversicherung

 

Marktführer Debeka Kranken erweitert Serviceangebot mit AnyCare "ProPerspektive"



Mit dem Betreuungsprogramm ProPerspektive der AnyCare GmbH erweitert die Debeka Krankenversicherung ihren Service im Bereich des Gesundheitsmanagements. Das neue Angebot kommt Versicherten mit depressiven Beschwerden, die deshalb auch stationär behandelt wurden, zu Gute. Damit bietet die Debeka, größte deutsche private Krankenversicherung, ihren Mitgliedern ein qualifiziertes Betreuungsprogramm - auch außerhalb von Sprechstunden. Ziel ist beispielsweise die Erarbeitung eines individuellen Hilfeplans, um Krisensituationen und veränderte Lebensumstände selbstständig zu bewältigen. Das steigert die Therapietreue und erleichtert den Wiedereinstieg in den Alltag.
 
 AnyCare ProPerspektive passt sich individuell an die Situation der Betroffenen an. Je nach Bedarf werden die Teilnehmer von medizinischen und psychologischen Fachkräften telefonisch kontaktiert, gegebenenfalls auch besucht. Die wesentlichen Ziele der Gespräche bestehen darin, die Therapietreue der Teilnehmer in Bezug auf Medikamente und Verhalten zu erhöhen, ihre Kooperation und Selbstständigkeit zu fördern sowie sie umfassend zu informieren. „Wir wollen erreichen, dass sich Betroffene mit ihrem eigenen Verhalten auseinander setzen und vor allem ihre Eigenmotivation und Selbstständigkeit fördern“, erklärt Dr. Monika Peitz, Produktleiterin AnyCare ProPerspektive.
 
 So lässt sich auch vermeiden, dass Patienten die Therapie zu früh abbrechen, nur weil sich der gewünschte Erfolg nicht sofort einstellt. Wichtig ist, dass die Betroffenen die Notwendigkeit einer Therapie selbst erkennen. „Durch die Verbesserung der Therapietreue und die Stärkung der Eigenverantwortung können wir den Versicherten Rückfälle ersparen und damit strapaziöse und teure Krankenhausaufenthalte vermeiden. Dies dient nicht nur dem einzelnen Patienten, sondern auch der Versichertengemeinschaft“, erläutert Roland Weber, Vorstandsmitglied der Debeka Krankenversicherung. Ergänzt wird das Programm durch Informationsmaterialien, eine Patienten-Hotline, die Vermittlung von Beratungsdiensten, Therapeuten, Ärzten und Selbsthilfegruppen. AnyCare ProPerspektive ist eine Ergänzung zur medizinischen Behandlung.
 
 über AnyCare:
 Die AnyCare GmbH wurde im Jahr 2000 als Tochter der marktführenden medizinischen Thieme Verlagsgruppe und der ViaMed GmbH - dem unabhängigen Dienstleister im Bereich der Vermittlung medizinischer Leistungen - gegründet. Damit bilden die ViaMed GmbH und der seit über 100 Jahren bestehende Fachverlag eine solide und einzigartige Basis für die qualitativ hochwertige Umsetzung von Maßnahmen zur Patientensteuerung, Managed Care, Disease- und Health-Management, sowie Präventionsprogrammen. Ärzte, Psychologen, Experten aus Gesundheitsberufen und Gesundheitsökonomen arbeiten bei AnyCare daran, Qualität, Transparenz und Effizienz für ihre Kunden und Auftraggeber im Gesundheitswesen zu erhöhen.
 
 AnyCare bietet Lösungen, zugeschnitten auf die individuellen Fragestellungen von gesetzlichen und privaten Krankenkassen und -versicherungen, Kliniken, niedergelassenen Ärzten, Industriepartnern oder Patienten, aber immer mit Blick auf das Gesamtsystem. Als unabhängiger Partner wirkt AnyCare integrativ zwischen den Beteiligten im Gesundheitswesen.
 
 Debeka Krankenversicherungsverein a. G.
 Pressestelle / Unternehmenskommunikation (VE/U)
 Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
 56058 Koblenz
 Telefon: (02 61) 4 98-11 00
 Telefax: (02 61) 4 98-11 11
 eMail: gerd.benner@debeka.de
 Internet: www.debeka.de
 
 Koblenz - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar