Erdgasfund in Ägypten
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 25.04.2008 11:45

Erdgasfund in Ägypten

 

RWE Dea erzielt weiteren Erdgasfund in Ägypten



RWE Dea hat im ägyptischen Nildelta in ihrer Onshore-Konzession Disouq ein Erdgas- und Kondensatfeld entdeckt. Die Probebohrung North Sidi Ghazi-1x stieß in einer Tiefe von 2.752 Metern in den Sandsteinschichten des Oberen Messinian auf einen gasführenden Gesteinshorizont, dessen Mächtigkeit rund 42 Metern beträgt. Vor den Bohraktivitäten hatte RWE Dea seit 2006 mit umfangreicher 3-D-Seismik den Untergrund untersucht.

Um ein genaueres Bild von der Größe des Fundes zu erhalten, hat RWE Dea einen Test durchgeführt, der eine Zuflussrate von 40.000 Kubikmeter Erdgas pro Stunde ergab. In der Konzession Disoup ist RWE Dea mit einem Anteil von 100 Prozent Betriebsführer. Das Gebiet wurde RWE Dea im Juli 2004 vom ägyptischen Staat zugesprochen und umfasst eine Fläche von 5.523 Quadratkilometern. Nun soll mit einer zweiten Probebohrung (South Sidi Ghazi-1x) eine weitere interessante Struktur im Messinian in Angriff genommen werden.

Onshore-Bohraktivitäten im ägyptischen Nildelta.
„Wir freuen uns, dass wir mit dieser Fündigkeit die Kette unserer Explorationserfolge fortsetzen. Auch künftig werden wir die Aktivitäten im Nildelta in Zusammenarbeit mit EGAS und anderen Partnern in Ägypten weiter ausbauen“, kommentiert Operationsvorstand Thomas Rappuhn die Fündigkeit. RWE Dea ist seit 34 Jahren in Ägypten aktiv und fördert dort seit mehr als 20 Jahren Öl. Das deutsche Upstream-Unternehmen hält Beteiligungen an 15 Konzessionen und ist bei sechs dieser Beteiligungen Betriebsführer.

Mit dem kürzlich gemeldeten Start der Gasfeldentwicklung in der Konzession North Idku wird sich RWE Dea in Ägypten stärker von einem Öl- zu einem etablierten Gasproduzenten entwickeln. Das Projekt North Idku ist der erste Schritt dabei, die bislang von RWE Dea entdeckten Gasreserven im Nildelta sowohl als Betriebsführer als auch als Partner zu erschließen.

RWE AG
Konzernkommunikation / Presse
Opernplatz 1
45128 Essen
http://www.rwe.com

Essen - Veröffentlicht von pressrelations




Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar