Peugeot 308 RC Z
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 25.04.2008 11:41

Peugeot 308 RC Z

 

Verkauf des Traumwagens soll im Frühjahr 2010 starten



 - Markenvorstand Jean-Philippe Collin kündigt Serienproduktion an
 - Verkauf des Traumwagens soll im Frühjahr 2010 starten
 - Peugeot RC Z knüpft an Coupé-Tradition der Löwenmarke an
 
 Jean-Philippe Collin, der Generaldirektor von Automobiles Peugeot, hat heute (24. April 2008) auf der Automobilmesse in Lissabon die Serienproduktion des Concept-Cars 308 RC Z angekündigt. Das Serienmodell dieses rassigen 2+2-sitzigen Sportcoupés wird bei der IAA 2009 in Frankfurt, also zwei Jahre nach seiner ersten öffentlichen Präsentation, vorgestellt werden. Der Verkauf soll im Frühjahr 2010 beginnen.
 
 Die Attraktivität des Peugeot RC Z wird durch sein charakteristisches Design geprägt - ein Coupé mit Stufenheck, das moderne, originelle und ausgewogene Proportionen bietet. Der Peugeot RC Z wurde im Peugeot-Designzentrum entworfen und verkörpert perfekt die Kreativität der Mitarbeiter des ADN (Automotive Design Network) in Vélizy bei Paris.
 
 Mit der Ankündigung der Serienproduktion des RC Z will Peugeot die Tradition sportlicher Coupés fortführen, die das Image der Marke mitbegründet haben. Der Peugeot RC Z stellt eine völlige Neuheit dar und interpretiert Fahrvergnügen à la Peugeot besonders rassig. Die Fahreigenschaften sowie die Herstellungs- und Verarbeitungsqualität werden auf dem höchsten Niveau liegen, das die Löwenmarke zu bieten hat. Die Vorgaben für das künftige Serienmodell bauen auf den wesentlichen Merkmalen des 308 RC Z auf. Als Concept-Car hatte der 308 RC Z bereits auf der IAA 2007 für große Begeisterung gesorgt.
 
 Der exklusive Peugeot RC Z stellt im Rahmen der CAP-2010-Strategie von PSA Peugeot Citroën eines der ersten Modelle zur Erweiterung der Modellpalette im Premium-Segment dar. Der Aktionsplan "CAP 2010" (Client, Accélération, Produit = Kunde, Beschleunigung, Produkt) hat zum Ziel, PSA Peugeot Citroën zum wettbewerbsfähigsten Automobilhersteller in Europa zu machen.
 
 Ihr Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
 Gordian Heindrichs
 Tel.: 0681-879 471, Fax: 0681-879 516
 E-Mail: gordian.heindrichs@peugeot.com
 
 Saarbrücken - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar