Chance zum KFZ-Versicherungswechsel
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Montag, 14.04.2008 11:57

Chance zum KFZ-Versicherungswechsel

 

Kfz-Markt: Frühlingsgefühle wecken Kauflust



(Augsburg, 14. April 2008). Der Kfz-Frühling läuft auf vollen Touren: Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden im März dieses Jahres 286.549 fabrikneue Pkw zugelassen. Besonders gefragt waren in den ersten drei Monaten Kleinstwagen.
 
 Das Mini-Segment weist mit +22,4 Prozent die höchste Zuwachsrate auf. Die Kompaktklasse bildet das größte Segment, hier ist ein Plus von 8,8 Prozent zu verzeichnen. Geländefahrzeuge (+4,5 Prozent) und Vans (+2,8 Prozent) legten ebenfalls zu. 1,55 Mio. Pkw wechselten von Januar bis März 2008 den Besitzer, zwei Prozent mehr als vor einem Jahr.
 
 Wolfgang Schütz, Vorstandsmitglied des unabhängigen Versicherungsvergleichsportals Aspect Online: "Beim Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens endet der Versicherungsvertrag für das ehemalige Fahrzeug automatisch. Damit bietet sich dem Fahrzeughalter die Möglichkeit, seine Kfz-Versicherung zu wechseln."
 
 Immenses Sparpotenzial
 
 Wie groß die mögliche Ersparnis bei der Auswahl einer günstigen Versicherung ist, haben die Marktbeobachter der Aspect Online AG kalkuliert. Drei Beispiele*:
 
 - Bei einem Golf V Plus 1.6 zahlt der Fahrzeughalter beim teuersten Anbieter 882,23 Euro Jahresprämie, beim günstigsten dagegen nur 285,99 Euro.
 - Halter eines Mazda MX-5 zahlen im teuersten Fall 986,99 Euro, im günstigsten Fall 378,59 Euro.
 - Noch deutlicher fällt das Sparpotenzial bei einem Zafira 1.9 cdi aus: 1.142,83 Euro beim teuersten Anbieter stehen hier 352,99 Euro beim günstigsten gegenüber.
 
 Mit dem kostenlosen und mehrfach von der Fachpresse ausgezeichneten Kfz-Versicherungsvergleichsrechner von Aspect Online ermittelt man ganz einfach, wie hoch die eigene Ersparnis ausfällt. Dank Tiefstpreisgarantie und einer sehr hohen Marktabdeckung kann der User sicher sein, seinen Top-Anbieter zu finden. Selbst überzeugen kann man sich auf: www.aspect-online.de/kfz
 
 *Berechnungsgrundlage: Mann, ledig, geb. 01.05.1977, Führerschein seit 01.05.1995, Alleinfahrer, Fahrzeugzulassung in Frankfurt PLZ 60313, Fahrleistung 9.000 km, Fahrzeug parkt auf Straße, eigenfinanziert, Haftpflicht Höchstdeckung sowie Vollkasko 300 EUR, Teilkasko 150 EUR Selbstbehalt, Schadenfreiheitsklasse 10, Tarifgruppe Normal, Angestellter, Nutzung des Fahrzeuges ausschließlich privat, Fahrten nur innerhalb der EU, Zulassung und Erstzulassung auf Versicherungsnehmer am 07.04.2008
 
 Pressekontakt:
 Aspect Online AG: Mathias Sauermann
 Beim Glaspalast 1
 86153 Augsburg
 Tel.: 0821.2 47 47 20
 Fax: 0821.2 47 47 88
 E-Mail: mathias.sauermann@aspect-online.de
 
 Augsburg - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar