VW Passat mit moderner Dieselmotoren-Technologie
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Donnerstag, 03.04.2008 11:41

VW Passat mit moderner Dieselmotoren-Technologie

 

Weniger Verbrauch, mehr Komfort: Der beliebte 2.0 TDI-Motor jetzt mit Common Rail-Einspritzung



Wolfsburg, 02. April 2008 - Der Volkswagen Passat startet mit einer neuen Motorengeneration in das Frühjahr. Das 2.0 TDI-Aggregat (103 kW / 140 PS) gibt es ab sofort mit moderner Common Rail-Direkteinspritzung. Durch den Einsatz dieser Technik konnte der Verbrauch um bis zu 0,7 l/100 km gesenkt werden.
 
 Nach dem Tiguan ist die Common Rail-Technologie nun auch für den Passat erhältlich und sorgt für starke Durchzugskraft bei gleichzeitig geringerem Verbrauch. Das maximale Drehmoment von 320 Newtonmetern ist zwischen 1.800 und 2.500 Umdrehungen abrufbar. So erreicht der 103 kW / 140 PS starke Passat 2.0 TDI eine Höchstgeschwindigkeit von 209 km/h und verbraucht dabei durchschnittlich lediglich 5,8 Liter Diesel auf 100 Kilometer (Passat Variant: 206 km/h, 5,9 l/100 km). In Kombination mit dem innovativen Doppelkupplungsgetriebe DSG verbraucht der 2.0 TDI-Motor dank Common Rail-Technik bis zu 0,7 l/100 km weniger.
 
 Die Preise für den Passat 2.0 TDI mit der neuen Motorentechnologie beginnen bei 27.600 Euro, beziehungsweise bei 28.750 Euro für den Passat Variant. Weiterhin ist der neue Motor für alle Ausstattungslinien erhältlich.
 
 Der Passat ist das beliebteste Mittelklassefahrzeug der Deutschen. 2007 war er mit 20,3 Prozent Marktanteil das erfolgreichste Modell in seinem Segment. Auch der 2.0 TDI-Motor ist ein Bestseller, denn jeder zweite Passatfahrer entscheidet sich für dieses Aggregat.
 
 URL: www.volkswagen.de
 
 Wolfsburg - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar