Erdgas als Treibstoff immer beliebter
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Mittwoch, 19.03.2008 12:41

Erdgas als Treibstoff immer beliebter

 

Erdgastankstellen in Darmstadt und Pfungstadt sind gut im Geschäft



DARMSTADT (ra/leu) - An den Erdgastankstellen in Darmstadt und Pfungstadt hat die HSE-Vertriebstochter ENTEGA 2007 zusammen 283.540 Kilogramm Erdgas verkauft. Im Vorjahr waren es rund 245.000 Kilogramm. Angesichts der gestiegenen Spritpreise und der Diskussionen um Feinstaub und Kohlendioxidausstoß überrascht es nicht, dass Erdgas als Kraftstoff immer beliebter wird. Der Preis für ein Kilogramm Erdgas, das 1,5 Liter Benzin und 1,3 Liter Diesel entspricht, liegt zurzeit in Darmstadt unter einem Euro. Damit spart man gegenüber Benzin rund 50 Prozent an den Kraftstoffkosten.
 
 Aber nicht nur der Geldbeutel wird entlastet, auch die Umwelt gewinnt dabei: Erdgas verbrennt umweltschonender als herkömmlicher Sprit. Ein Auto mit dem alternativen Antrieb stößt im Vergleich zu einem Benziner 25 Prozent weniger Kohlendioxid aus. Die Kohlenmonoxid-Emissionen sind um 75 Prozent geringer. Gefährliche Stoffe wie Benzol und andere gesundheitsschädigende Abgaspartikel - wie Feinstaub oder der für Dieselfahrzeuge typische Ruß - entstehen nicht. Erdgas-Fahrzeuge haben deshalb auch dann freie Fahrt, wenn Kommunen zum Schutz vor gesundheitsschädlichem Feinstaub sogenannte Umweltzonen ausweisen, in denen ein Fahrverbot für Fahrzeuge mit schlechten Abgaswerten gilt.
 
 Erdgasfahrzeuge werden immer häufiger nachgefragt. In Deutschland sind zurzeit über 50.000 der umweltschonenden Fahrzeuge zugelassen. Sie sind zwar in der Anschaffung teurer, rechnen sich aber bald durch die Preisvorteile bei Erdgas. Die Kosten beim Tanken verringern sich im Vergleich mit Benzin um rund die Hälfte. (30 Prozent gegenüber Diesel). Der höhere Kaufpreis für ein Erdgasauto rechnet sich deshalb nach weniger als drei Jahren - bei einem Diesel sogar bereits im zweiten Jahr. Erdgas-Fahrzeuge sind zudem beim Verbrauch deutlich sparsamer als Autos, die herkömmliche Kraftstoffe nutzen. Außerdem fördert ENTEGA den Kauf eines Erdgasfahrtzeuges oder die Umrüstung mit einem Tankgutschein in Höhe von 500 Euro.
 
 Auch im eigenen Fuhrpark geht der HSE-Konzern mit gutem Beispiel voran: So werden heute schon etwa ein Drittel der rund 600 Fahrzeuge mit Erdgas betrieben. 2008 sollen über 30 weitere Erdgasfahrzeuge angeschafft werden. Die HSE setzt damit ihr schon lange Jahre währendes Engagement fort, Erdgas als alternativen Kraftstoff zu fördern. Für ihren eigenen Fuhrpark hat die HSE deshalb am Dornheimer Weg eine Erdgastankstelle gebaut. Das Tanken von Erdgas ist im Übrigen genauso leicht wie das von Benzin und das Netz an Erdgastankstellen wird zunehmend dichter. Aktuell gibt es rund 760 solcher Tankstellen in Deutschland.
 
 HEAG Suedhessische Energie AG (HSE)
 Konzernkommunikation
 Frankfurter Str.100
 64293 Darmstadt
 Telefon: 06151 701-1157, -1152 oder -1153
 Telefax: 06151 701-1159
 E-Mail: presse@hse.ag
 
 Darmstadt - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar