Peugeot Expert Tepee Vagabond
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Sonntag, 24.02.2008 13:07

Peugeot Expert Tepee Vagabond

 

Vielseitiger Begleiter für Freizeit und Urlaub



Multifunktionale Version mit Camping-Qualität und hoher Variabilität 
Zwei HDi mit 88 kW (120 PS) und 100 kW (136 PS) zur Auswahl
Optionales Hubdach mit zusätzlicher Schlafgelegenheit
Autos sind praktische und nützliche Begleiter - für die verschiedensten Freizeitaktivitäten muss ein Fahrzeug vor allem geräumig und praktisch sein. Mit dem neuen Expert Tepee Vagabond präsentiert Peugeot ab März eine neue Variante des Multitalents für Aktivitäten abseits des Alltags. Der Peugeot Expert Tepee Vagabond wurde in Zusammenarbeit mit dem französischen Karosseriebauer Gruau entwickelt und ist in zwei unterschiedlichen Längen - Kurzversion L1 mit 4,81 Meter und Langversion L2 mit 5,14 Meter - mit Platz für fünf bis sieben Personen und mit einer oder zwei seitlichen Schiebetüren erhältlich.
 
 Der besondere Charakter des Expert Tepee Vagabond kommt insbesondere bei der Innenausstattung zum Ausdruck: Die drehbaren Vordersitze und die spezifische Möblierung erlauben es, das Interieur in ein richtiges kleines Wohn- oder Esszimmer mit einem Camping-Tisch, der zusammenklappbar und in den speziellen Schienen für die Rückbank verschiebbar ist, zu verwandeln. Die Rückbank mit integrierter Liegefläche kann mit wenigen Handgriffen durch Um- und Ausklappen einer bequemen Matratze zur Schlafgelegenheit für zwei Erwachsene umgebaut werden. Ein Gute-Nacht-Paket mit Verdunklungsmatten für die Seitenscheiben sowie spezielle Lüftungsgitter für die Schiebefenster vervollständigen optional das pfiffige Konzept des multifunktionalen Freizeit-Fahrzeugs.
 
 In der Kurzversion mit 5 Sitzen und 2,0-Liter HDi (88 kW/120 PS) kostet der Peugeot Expert Tepee Vagabond ab 36.350 Euro, mit 2,0-Liter HDi FAP ab 37.600 Euro. Als Langversion steht die Freizeitvariante des Peugeot Expert ab 37.200 Euro (mit 2,0-Liter HDi; 88 kW/120 PS) in der Preisliste.
 
 PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH
 Direktion Presse und Kommunikation
 E-Mail: presse@peugeot.de
 WWW: www.peugeot-presse.de
 Tel: +49 (0) 681 / 879 215
 Fax: +49 (0) 681 / 879 545
 
 Saarbrücken - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar