smart fortwo umweltfreundlich und sparsam
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Donnerstag, 21.02.2008 11:01

smart fortwo umweltfreundlich und sparsam

 

Der smart fortwo ist das wirtschaftlichste Auto Deutschlands



Wer kostengünstig Auto fahren will, entscheidet sich am besten für einen smart fortwo. Dies stellten unabhängig voneinander die Experten von Automobilzeitschriften und vom ADAC fest. Nach ihren Berechnungen ist der charmante Zweisitzer das wirtschaftlichste Automobil auf dem deutschen Markt.
 
 Die Ausgaben fürs Auto sind im letzten Jahr spürbar gestiegen. Auf der Suche nach einer Entlastung für die Brieftasche ist das Fachblatt "Autozeitung" beim smart fortwo fündig geworden. "Jeder gefahrene Kilometer kostet mit dem 61 PS starken Basisbenziner lediglich 24,5 Cent pro Kilometer", stellten die Fachleute fest. Damit erwies sich der smart fortwo als das im Unterhalt günstigste Auto der aufwändigen Untersuchung, für die neben den Betriebskosten auch die Fixkosten wie Versicherung und Steuer, die Werkstattkosten sowie der Wertverlust kalkuliert wurden.
 
 Auch die Fachzeitschrift "auto motor und sport" setzte den trendigen Zweitürer an die Spitze ihrer Tabelle der kostengünstigsten Autos. Nach der Erkenntnis der Redakteure kommen die Fahrer eines smart fortwo cdi mit 10 Euro 166 Kilometer weit - das ist sonst mit keinem anderen Auto zu schaffen. Die Einstufung des smart fortwo als wirtschaftlichstes Auto Deutschlands bestätigen auch die Fachleute des ADAC, die für den cleveren Kompaktwagen Gesamtkosten von nur 24,6 Cent pro Kilometer errechneten. Preisgünstiger kann man in Deutschland mit keinem anderen Automobil fahren.
 
 Zur einzigartig günstigen Kostensituation für smart fortwo Eigner tragen auch äußerst niedrige Fixkosten bei. So stufen die Versicherer den Zweisitzer sowohl in der Haftpflicht als auch in der Teilkasko in der niedrigen Typklasse 12 ein. In der Vollkaskoversicherung ordnet sich der smart sogar in der noch günstigeren Klasse 11 ein. Nach Berechnungen der Automobil-Zeitschrift "Auto Bild" kostet dadurch die Haftpflichtversicherung bei 35 Prozent Beitragssatz für den smart fortwo lediglich 13 Euro pro Monat und die Vollkaskoversicherung ist bereits für 25 Euro zu haben. Das bedeutet: keiner fährt billiger. "Auto Bild" hat den smart fortwo deshalb zum "König der Typklassenzwerge" ernannt - und das hat nichts mit seinen kompakten, stadtverkehrsfreundlichen Abmessungen zu tun.
 
 Weitere Informationen von smart sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com
 
 Ansprechpartner: Wolfgang Zanker
 Telefon: ++49 (0) 711-17-75847
 Fax: ++49 (0) 711-17-91602
 E-Mail: wolfgang.zanker@daimler.com
 
 Stuttgart - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar