EU-Förderprogramme im Energiebereich
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Mittwoch, 20.02.2008 9:59

EU-Förderprogramme im Energiebereich

 

Neue Broschüre für NRW-Unternehmen



Wuppertal. Viele EU-Energieprogramme bergen auch für Unternehmen in NRW Chancen. Insbesondere bieten das Programm "Intelligente Energie - Europa" (IEE) und das Themenfeld "Energie" innerhalb des 7. Forschungsrahmen-programms (7. FRP) Möglichkeiten, den Mehrwert international verknüpfter Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie von Verbreitungsprojekten für die eigene Unternehmung zu nutzen.
 
 Über diese Programme informiert die EnergieAgentur.NRW mit einer neuen Broschüre, die im Auftrag des NRW-Wirtschaftsministeriums entstanden ist. In der neuen Publikation werden vor allem "Good Practice"-Beispiele von Unternehmen in NRW vorgestellt, die mit Mitteln der EU erfolgreiche Projekte durchgeführt haben. Die Akteure berichten über ihre Erfahrungen in der europäischen Zusammenarbeit und den nachhaltigen Gewinn für ihr Unternehmen. Informationen zum Unterstützungsangebot bei Suche und Auswahl geeigneter Fördermaßnahmen und internationaler Projektpartner sowie die Beratung bei der Antragsstellung runden das Angebot ab. Bestellung unter 01803/190000 (9 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer).
 
 Die Broschüre wird auf der Messe "E-world energy & water" in Essen vom 19.-21. Februar 2008 auf dem NRW-Gemeinschaftsstand in Halle 3, Stand 3-166, verfügbar sein.
 
 Im Rahmen der "E-world energy & water" wird weiterhin das Zentrum für Innovation und Technik in NRW (Zenit) eine internationale Kooperationsbörse veranstalten, die potenziellen Kooperations- und Geschäftspartnern aus dem In- und Ausland die Gelegenheit bietet, gezielt auch EU-Kontakte zu knüpfen.
 
 Kontakt: Projektträger Energie, Technologie, Nachhaltigkeit (ETN)
 Tel.: +49 02461 690-601 mailto:etn@fz-juelich.de. Internet: www.fz-juelich.de/etn
 
 Download unter www.energieagentur.nrw.de.
 
 Bei Fragen der Redaktionen:
 EnergieAgentur.NRW, Oliver Weckbrodt, Pressesprecher,
 Tel. 0202/24552-20, E-Mail mailto:weckbrodt@energieagentur.nrw.de.
 
 Wuppertal - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar