Golf GTI eines der „Zehn besten Autos 2008“
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 25.01.2008 11:44

Golf GTI eines der „Zehn besten Autos 2008“

 

Das amerikanische Fachmagazin „Car and Driver“ wählte zehn Favoriten



Wolfsburg, 24. Januar 2008 - Die Redakteure des amerikanischen Automagazins „Car and Driver“ (Ausgabe Januar 2008) haben entschieden: Der Golf GTI ist eines der „Zehn besten Autos 2008“. Bereits im vergangenen Jahr kehrte der GTI - nach 21-jähriger Abwesenheit - auf diese Liste zurück und hat nun in 2008 seinen Platz behauptet.
 
 Zur Wahl standen insgesamt fünfzig Fahrzeuge von amerikanischen, europäischen und asiatischen Herstellern. Der Golf GTI überzeugte die Jury besonders mit seinem ausgewogenen Konzept: einerseits besitzt er - unterstützt durch die intelligente Automatik DSG - absolut sportliche Attribute, andererseits geizt er nicht mit Komfortwerten, wie Platzangebot und hochwertiger Anmutung.
 
 Am stärksten beeindruckt war die Redaktion jedoch vom Fahrwerk des GTI: Ausdrücklich gelobt wurden die sicheren und präzisen Rückmeldungen, die die amerikanischen Experten auf die „Autobahn-Herkunft" des GTI zurückführen.
 
 In Deutschland ist der Golf GTI mit dem 2.0l-200 PS-Motor ab 25.650 Euro erhältlich. Die beiden - jeweils auf 230 PS leistungsgesteigerten - Sondermodelle „Edition 30" und „Pirelli" sind ab 29.175 bzw. 30.175 Euro bestellbar.
 
 VOLKSWAGEN AG
 Berliner Ring 2, 38436 Wolfsburg
 Tel.: +49-5361-9-0
 Fax: +49-5361-9-28282
 E-Mail: vw@volkswagen.de
 
 Wolfsburg - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar