Stromreduzierung um 30 Prozent
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Dienstag, 22.01.2008 11:53

Stromreduzierung um 30 Prozent

 

Neue Acht-Kanal-ADCs reduzieren den Stromverbrauch um 30 Prozent



Stromsparende High-Performance-Datenwandler ermöglichen kompakte Systeme für die medizinische Bildverarbeitung und drahtlose Übertragungssysteme TI’s

DALLAS (21.01. 2008) - Texas Instruments Incorporated (TI) (NYSE: TXN) hat heute eine neue Familie von 10- und 12-Bit-Acht-Kanal (Oktal)-A/D-Wandlern (ADCs) mit dem weltweit niedrigsten Stromverbrauch und den kleinsten Abmessungen vorgestellt. Die neuen Datenwandler ermöglichen eine höhere Energieeffizienz und kleinere Baugrößen in den Bereichen medizinische Bildverarbeitung, drahtlose Kommunikation sowie in militärischen Anwendungen, automatischen Prüfeinrichtungen und Videotechnik. Die ADS5281-Familie bietet eine hohe Auflösung, Abtastraten von bis zu 65 MSPS, ein niedriges Rauschverhalten und modernste digitale Features, die in sensiblen Bildverarbeitungs-Anwendungen wie z. B. tragbaren Ultraschall- und Kernspinresonanztomografie (MRI)-Geräten entscheidend sind. Siehe www.ti.com/ads5281-pr.
“In der medizinischen Bildverarbeitung steigt die Nachfrage nach tragbaren und kompakteren Systemen. Unsere Mission sehen wir darin, die Herausforderungen zu meistern, mit denen die Hersteller bei der Entwicklung dieser immer komplexeren Systeme konfrontiert werden”, so Art George, Senior Vice President des Geschäftsbereichs High-Performance Analog bei Texas Instruments. „Die Kombination der ADS5281-ADC-Familie mit dem Acht-Kanal-Verstärker von TI erlaubt höchste Packungsdichte bei extrem niedrigem Energieverbrauch, ohne dabei Abstriche bei der Leistung oder der Bildqualität zu machen.”

Weltweit niedrigster Stromverbrauch - die ideale Lösung für Systeme mit hoher Dichte Als sparsamste Datenwandler auf dem Markt verbrauchen die ADS5281-, ADS5282- und ADS5287-ADCs 30 Prozent weniger Strom als vergleichbare Lösungen. Bei der höchsten Abtastrate von 65 MSPS beträgt der Verbrauch der ADS5281-Familie nur 77 Milliwatt (mW) pro Kanal. Mit dynamischer Skalierung und einer Abtastrate von 30 MSPS lässt sich der Verbrauch sogar auf 48 mW pro Kanal senken.

Die ADS5281-Familie ist ideal für den Einsatz mit dem neuen programmierbaren VCA8500-Acht-Kanal-Verstärker von TI geeignet. Dieser benötigt lediglich 63 mW pro Kanal und weist ein Eingangsrauschen von 0,8 nV/?Hz auf. Die Kombination von Acht-Kanal-Verstärker und ADC bietet eine vollständige Signalkettenlösung für den medizinischen Bereich mit optimiertem Rauschverhalten und dem weltweit niedrigsten kombinierten Verbrauch (weniger als 130 mW pro Kanal bei 50 MSPS).

Platzsparendes Gehäuse für kompakte medizinische Bildverarbeitungssysteme Die ADS5281- und VCA8500-Bausteine werden im branchenweit kleinsten 64-poligen (9 x 9 mm) QFN-Gehäuse angeboten und ermöglichen damit die nötigen Platzeinsparungen, die in Systemen mit hoher Dichte wesentlich sind.

Die Verbindung zwischen Verstärker und ADC lässt sich ohne zusätzliche Komponenten realisieren. Dabei erfordert diese Kombination nicht mehr Bauteilfläche als jeder andere vergleichbare integrierte Baustein.

Hochentwickelte Features erhöhen die Leistungsfähigkeit Darüber hinaus verfügt die ADS5281-Familie über eine große Auswahl an Funktionen zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit. Ein niederfrequenter Rauschunterdrückungsmodus verhindert 1/f -Rauschen und erhöht gleichzeitig das Signal/Rausch-Verhältnis (SNR) um bis zu 4,2 dB über ein 1-MHz-Band bei Anwendungen im Basisband und im Zeitbereich. Eine Recovery-Schaltung bei Überlastung erlaubt es jedem ADC nach einer Eingangsüberlastung von 6 dB gültige Daten nach einem Taktzyklus bereitzustellen. Dies ermöglicht eine sofortige Wiederherstellung und Verarbeitung der Signale. Darüber hinaus können mit der programmierbaren Verstärkung von 0 bis 12 dB, Full-Scale-Outputs für Eingangssignale von bis zu 0,5 Volt Spitze-Spitze

(Vpp) bereitgestellt werden.

Tools, Support und Signalkettenlösungen beschleunigen die Markteinführung Die benutzerfreundlichen Evaluierungsmodule (EVMs) sowie die Deserializer- und Capture Cards von TI erlauben eine schnelle und kosteneffiziente Evaluierung, so dass Kunden die Entwicklungszeit deutlich verkürzen und ihre Designs schneller auf den Markt bringen können. Eine breite Auswahl an Bauteilen rundet die Signalkette ab und vereinfacht das Design zusätzlich.

Neben dem VCA8500 für die medizinische Bildverarbeitung bietet TI auch Signalkettenlösungen für drahtlose Übertragungssysteme. Dazu gehören die Bausteine DAC5672A, TRF3710, TRF3703, GC5016 und THS45xx sowie TIs Familie von Single- und Multi-Core-Digital-Signal-Prozessoren (DSPs), die für den Einsatz in Drahtlos-Infrastrukturen optimiert sind.

Verfügbarkeit und Verpackung
Die ADCs der ADS5281-Familie sind in einem platzsparenden 9 x 9 mm großem 64-pol. QFN-Gehäuse untergebracht. Der ADS5281 ist darüber hinaus auch in einem 80-pol. TQFP-Gehäuse erhältlich, das „pin-zu-pin“-kompatibel mit der ADS527x-Acht-Kanal-ADC-Familie der Vorgängergeneration von TI ist und dadurch den Übergang zu diesen ADCs der neuen Generation vereinfacht. Die Preise für die einzelnen Bausteine der Produktfamilie sind in der folgenden Tabelle aufgeführt und gelten für Abnahmemengen von 100 Stück. Muster des ADS5281s sind ab sofort verfügbar. Für alle anderen Bauteile werden Muster im Laufe des ersten Halbjahres 2008 erhältlich sein.

Der VCA8500 ist ebenfalls in einem platzsparenden 9 x 9 mm großen, 64-pol. QFN-Gehäuse erhältlich und kostet $ 40 bei Abnahme von 100 Stück. Muster des Bausteins sind ab sofort verfügbar.

Die ADS5281-Familie ist das neueste Mitglied im erstklassigen High-Speed- und Präzisions-Datenwandler-Portfolio von TI, das für die unterschiedlichsten Anwendungen, u. a. in den Bereichen Industrie, Telekommunikation, Medizintechnik sowie in Audio-Geräten ausgelegt ist. Den neuesten Amplifier and Data Converter Selection Guide können Sie im Analog eLabTM Design Center unter www.ti.com/analogelab herunterladen.

Über Texas Instruments
Texas Instruments (NYSE: TXN) unterstützt seine Kunden dabei, Herausforderungen intelligent zu lösen und neue elektronische Anwendungen u.a. in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit, Umwelt und Unterhaltung zu entwickeln. Als global tätiges Halbleiterunternehmen mit Fertigungs-, Entwicklungs- bzw. Vertriebsstandorten in mehr als 25 Ländern bietet TI seinen Kunden innovative Lösungen für die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.ti.com.

Trademarks
Alle Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum der betreffenden Inhaber.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
ITPR Information-Travels Public Relations Sandra Eilenstein Stefanusstraße 6a
82166 München-Gräfelfing
Tel: 089 / 89 86 87 20
Fax: 089/ 89 86 87 21
sandra.eilenstein@information-travels.de

Zur Veröffentlichung für Leseranfragen:
Texas Instruments
European Customer Support Center
Tel (gebührenfrei): 00800 ASK TEXAS (00800 275 83927) Oder (gebührenpflichtig): +49 8161 80 2121 epic@ti.com
www.ti.com/europe/scs

Gräfelfing - Veröffentlicht von pressrelations




Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar