Attac startet Kampagne gegen die vier Stromriesen
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Mittwoch, 02.01.2008 11:21

Attac startet Kampagne gegen die vier Stromriesen

 

Katerfrühstück und Protestaktion morgen in Berlin



Mit einer phantasievollen Aktion vor der Berliner RWE-Repräsentanz startet das globalisierungskritische Netzwerk Attac morgen eine bundesweite Kampagne zur Zerlegung und demokratischen Kontrolle der vier großen Stromkonzerne. Näheres über die Kampagne erfahren Sie vor der Aktion bei einem Katerfrühstück im Hotel Albrechtshof, zu dem wir Sie herzlich einladen.
 
 Katerfrühstück:
 Zeit: Mittwoch, 2. Januar, 11 Uhr
 Ort: Hotel Albrechtshof (Weinstube), Albrechtstraße 8, Berlin-Mitte (5 Minuten Fußweg vom S-Bahnhof Friedrichstraße)
 
 Protestaktion
 Zeit: Mittwoch, 2. Januar, 12.30 Uhr
 Ort: RWE-Repräsentanz, Internationales Handelszentrum, Friedrichstraße 95, Berlin-Mitte
 
 Aus organisatorischen Gründen bitten wir für das Katerfrühstück um Akkreditierung unter presse@attac.de.
 
 Für Rückfragen:
 * Jutta Sundermann, Attac-Koordinierungskreis, Tel. 0175 - 866 6769
 * Alexis Passadakis, Attac-Koordinierungskreis, Tel. 0170 - 268 4445
 
 Frauke Distelrath
 Pressesprecherin Attac Deutschland
 Post: Münchener Str. 48, 60329 Frankfurt/M
 Tel.: 069/900 281-42; 0179/514 60 79
 Mail: presse@attac.de,
 Fax: 069/900 281-99
 
 Frankfurt/M - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar