BHW Bausparkasse bietet günstige Zinsen für Energie-Sparer
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Donnerstag, 05.07.2007 10:43

BHW Bausparkasse bietet günstige Zinsen für Energie-Sparer

 

Baufinanzierer der Postbank setzt auf Nachhaltigkeit



Ab sofort bietet die BHW Bausparkasse ein spezielles Öko-Darlehen an. Kunden, die in den Klimaschutz investieren wollen und sich für die ökologische Modernisierung ihres Hauses oder ihrer Wohnung entscheiden, erhalten besonders günstige Konditionen bei der Finanzierung.
 
 Das BHW Öko Konstant 10 mit Zinssätzen ab 3,25 Prozent nominal beinhaltet ein Darlehen der KfW Förderbank und bietet Zinssicherheit über den gesamten Zeitraum der Finanzierung. Wer zum Beispiel 20.000 Euro in eine moderne Heizanlage investiert, erhält ein günstiges Darlehen von der KfW-Förderbank über die BHW Bausparkasse bereits für rund 200 Euro monatlich. Damit sparen Bauherren bares Geld, weil ihre Energiekosten spürbar gesenkt werden. Außerdem verbessern sie die Energiebilanz ihres Hauses und schonen so die Umwelt.
 
 "Die BHW Bausparkasse hat drei Millionen Kunden und finanziert jedes zehnte private Bauvorhaben in Deutschland mit", so BHW Vorstandschef Dr. Michael Meyer. "Wenn wir es schaffen, unsere Kunden vom Einsatz energiesparender Technik beim Hausbau zu überzeugen, können wir gemeinsam mit unseren Kunden einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz in Deutschland leisten. Mit dem neuen Öko-Darlehen bieten wir jetzt auch einen finanziellen Rahmen, der klimaschonendes Bauen leichter macht."
 
 Mit diesem Angebot unterstützt der Baufinanzierer der Postbank seine Kunden, sich beim Neubau oder bei der Modernisierung für den Umweltschutz zu entscheiden. Unter www.bhw.de finden sich weitere Tipps, wie man Geld sparen, die Umwelt schonen und gleichzeitig die Lebensqualität verbessern kann.
 
 Deutsche Post
 Charles-de-Gaulle-Str. 20
 53113 Bonn
 Fon: 0228-182 0
 e-mail : info@deutschepost.de
 
 Bonn - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar