Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e. V.
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Samstag, 09.06.2007 15:11

Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e. V.

 

AGQM® als Markenbezeichnung für Biodiesel geschützt



Berlin, den 8. Juni 2007 - Mit ihrem Kontrollzeichen zur Auslobung von qualitätsgesichertem Biodiesel hat die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e. V. einen erheblichen Beitrag geleistet, das Vertrauen in die Qualität von Biodiesel für die Verwendung als Reinkraftstoff aber auch für die Zumischung zu stärken.
 
 Nachdem sich nunmehr die Bezeichnung AGQM®-Qualität auch im Markt bei vielen Abnehmern durchgesetzt hat, hat die Arbeitsgemeinschaft erfolgreich die AGQM® als europäische Marke im Zusammenhang mit der Produktvermarktung angemeldet. Den Mitgliedern der AGQM® steht damit ein weiteres geschütztes Markenzeichen für die Bewerbung von Biodiesel als Qualitätskraftstoff zur Verfügung.
 
 Das AGQM®-Qualitätssicherungskonzept sieht vor, dass z. B. für die motortechnisch wichtigen Parameter Oxidationsstabilität und Wassergehalt Anforderungen zu erfüllen sind, die über die europäische Norm für Biodiesel DIN EN 14214 hinausgehen.
 
 Der AGQM® gehören heute 15 Produzenten mit einer Gesamtproduktionskapazität von 2,3 Mio. Tonnen, 24 überregional tätige Handelsunternehmen sowie 10 fördernde Mitglieder aus den Bereichen Anlagenbau und Additivproduktion an.
 
 Redaktionskontakt:
 AGQM e. V.
 Dieter Bockey
 info@agqm-biodiesel.de
 
 Berlin - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar