Strom- und Gasbinnenmarkt
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 08.06.2007 14:53

Strom- und Gasbinnenmarkt

 

Energierat erörtert Fragen des Strom- und Gasbinnenmarktes



 Datum: 6.6.2007 - Die Energieminister haben am 6. Juni auf ihrer Sitzung in Luxemburg unter Vorsitz von Bundeswirtschaftsminister Michael Glos eine Aussprache zur Umsetzung des Energieaktionsplans des Europäischen Rates vom 9. März 2007 mit Blick auf den Strom- und Gas-Binnenmarkt geführt.
 
 Bundesminister Glos: "Es ist heute im Energierat noch einmal klar geworden, dass der europäische Binnenmarkt für Strom und Gas stärker zusammenwachsen und mehr Dynamik entfalten muss. Vor allem müssen die Vorteile der Liberalisierung ungeschmälert bei Verbrauchern und Industrie ankommen."
 
 Die Diskussion im Energierat hat erneut gezeigt, dass bei der Frage nach einer wirksamen Entflechtung (Unbundling) des Netzbetriebs von der Erzeugung und vom Vertrieb Handlungsbedarf besteht. Allerdings ist auch klar geworden, dass die Entflechtung nur eine von verschiedenen Maßnahmen zur Forcierung der wettbewerblichen Dynamik ist. Vor allem ist sie kein Allheilmittel. Erforderlich ist unter anderem auch eine verbesserte Zusammenarbeit der nationalen Regulierungsbehörden und der Übertragungsnetzbetreiber. Ferner bedarf es verbesserter Rahmenbedingungen für Investitionen in die Netze und neuer grenzüberschreitender Leitungen.
 
 Bundesminister Glos: "Wir haben der Kommission Anregungen mit auf den Weg gegeben. Ich erwarte, dass die Kommission diese bei der Ausarbeitung ihre Vorschläge für ein drittes Richtlinienpaket zum Strom- und Gasbinnenmarkt angemessen berücksichtigt."
 
 Zudem berichteten Bundesminister Michael Glos und Energiekommissar Andris Piebalgs über die wichtigsten Entwicklungen und Ereignisse bei den Energieaußenbeziehungen während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft. Schwerpunkte waren hier die Gipfel mit den USA und Russland sowie der Dialog mit der OPEC. Daneben wurde unter anderem auch über Entwicklungen bei internationalen Fragen der Energieeffizienz, der Energiegemeinschaft mit Südosteuropa und den Aufbau einer Energiepartnerschaft mit Afrika informiert.
 
 Die Berichte zu den EU-Energieaußenbeziehungen skizziert Bundesminister Glos wie folgt: "Die Energieaußenbeziehungen der EU haben in der letzten Zeit enorm an Bedeutung gewonnen. Wir haben einen erfolgreichen Gipfel mit den USA hinter uns. Beim Gipfel mit Russland in Samara hat die EU nicht nur die Solidarität zwischen den Mitgliedstaaten und ein geschlossenes Auftreten gezeigt, sondern konnte auch die Einrichtung eines Energie-Frühwarnmechanismus mit Russland zur Vermeidung von Lieferunterbrechungen vereinbaren."
 
 Für Rückfragen zu Pressemitteilungen, Tagesnachrichten, Reden und Statements wenden Sie sich bitte an:
 Pressestelle des BMWi
 Telefon: 03018-615-6121 oder -6131
 E-Mail: buero-p2@bmwi.bund.de
 
 Das Internetangebot des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie: http://www.bmwi.de
 
 Berlin - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar