GMES-Konferenz in München
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Mittwoch, 18.04.2007 12:13

GMES-Konferenz in München

 

Tiefensee: GMES Informationen helfen bei Überwachung von Klimawandel, Umwelt und Sicherheit



Im Rahmen der deutschen Ratspräsidentschaft findet am Dienstag in München eine Konferenz zur europäischen Initiative Global Monitoring for Environment and Security (GMES) statt. Bundesminister Wolfgang Tiefensee eröffnete gemeinsam mit EU-Kommissionsvizepräsident Günter Verheugen die Veranstaltung unter dem Titel "Der Weg zum Europäischen Erdbeobachtungssystem". "GMES sichert Europa den unabhängigen Zugang zu Informationen über Umwelt, Klimawandel und Sicherheit und liefert effiziente und verlässliche Dienstleistungen. Unser Ziel ist es, im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft gemeinsam mit der EU Kommission, der ESA und allen anderen europäischen Partnern die Randbedingungen für eine stabile und langfristig tragfähige GMES Steuerungs- und Finanzierungsstruktur zu schaffen," sagte Tiefensee.
 
 GMES ist ein Kooperationsprojekt der EU und der Europäischen Weltraumagentur ESA. Es soll ab 2008 Informationsdienste zum Klimawandel und zur Unterstützung bei Naturkatastrophen liefern, die mit Hilfe von Beobachtungen und Datenerfassung durch Satelliten, Messeinrichtungen am Boden, auf Schiffen und Bojen sowie in Flugzeugen erstellt werden.
 
 Das Projekt befindet sich derzeit in der Aufbauphase. Zunächst werden drei Dienste in den Bereichen Landüberwachung, Meeresumwelt und Unterstützung bei Krisen und Naturkatastrophen implementiert. Weitere, wie zum Beispiel bei der Überwachung der Atmosphäre und der Luftqualität, werden folgen. Die Aktivitäten zur Entwicklung und Koordination der notwendigen Weltraum- und Bodeninfrastruktur sind auf gutem Weg.
 
 "Durch die GMES-Informationen können wir globale Umweltveränderungen überwachen, vorhersagen und frühzeitig wirksame Maßnahmen ergreifen. Zivilschutzeinrichtungen sind nach Erdbeben, Überflutungen, Seeunfällen und anderen Katastrophen dringend auf zeitnahe Bereitstellung aktueller Kartierungen zur Lageeinschätzung und Einsatzunterstützung von Rettungskräften angewiesen, sagte Tiefensee. Umwelt-, Planungs- und Verkehrsbehörden profitieren ebenfalls in hohem Maße von effizienten und verlässlichen GMES Diensten: Nachhaltige Stadtplanung durch GMES ermöglicht die Verminderung des Flächenverbrauchs oder die Bebauung in Risikozonen. Weitere Einsatzfelder liegen im Aufspüren von Ölsündern auf hoher See sowie bei der Eiskartierung für die Seeschifffahrt.
 
 "Auch die Wirtschaft braucht verlässliche Informationsquellen über die Umwelt als Entscheidungsgrundlage. Zu den Nutzern zählen auch die Land-, Forst und Fischereiwirtschaft, die Telekombranche, die Versicherungswirtschaft und das Transportwesen", so Tiefensee.
 
 EU-Ratspräsidentschaft http://www.bmvbs.de/-,2618/Dokument.htm
 
 Berlin - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar