Wasserversorgung im Klimawandel
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 23.03.2007 13:21

Wasserversorgung im Klimawandel

 

12. Thüringer Wasserversorgungs-Kolloquium am Internationalen Tag des Wassers



Am Internationalen Tag des Wassers, dem 22. März 2007, findet in Erfurt das inzwischen 12. Thüringer Wasserkolloquium zur Wasserversorgung statt. Veranstalter sind die Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches (DVGW), die Fachhochschule Erfurt und die ThüWa ThüringenWasser GmbH im Zusammenwirken mit den Umweltbehörden des Freistaates Thüringen.
 
 „Dass dieses Kolloquium am Internationalen Tag des Wassers stattfindet, ist kein Zufall“, meint der Thüringer Minister für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt, Dr. Volker Sklenar. „Ebenso wenig das hochaktuelle Motto ‚Sichere Wasserversorgung im Klimawandel’. - ein lebensbejahendes Motto zum richtigen Zeitpunkt für eine Veranstaltung, die zu einer festen Größe in der Faschwelt geworden ist und erneut Wasserversorger, Hochschulen, Planer, Baufirmen, Wasserindustrie, Beratungsunternehmen und viele mehr vereinen wird“.
 
 „Öffentliche Wasserversorgung - das ist ein Thema mit inzwischen langer Historie. Aber gerade wenn man auf die Herausforderungen des Klimawandels schaut, so sieht man, wie dringend erforderlich es ist, sich dieses Themas auch heute anzunehmen, die Wasserversorgung zukunftsfähig zu machen und die aktuellen Herausforderungen zu bestehen“, so kommentiert Minister Dr. Sklenar weiter.
 
 Der Klimawandel ist nicht die einzige Herausforderung. Die demographische Entwicklung, verändertes Verbrauchsverhalten, aktuelle rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen und ein gutes Stück Wasserpolitik sind ebenfalls Bestandteil des weit über Thüringen hinaus ausstrahlenden Kolloquiums.
 
 Katrin Trommer-Huckauf
 Pressesprecherin
 Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt
 Beethovenstraße 3 ·
 99096 Erfurt
 Tel: (03 61) 37-99 930 ·
 Fax: (03 61) 37-99 939
 E-Mail: pressestelle@tmlnu.thueringen.de
 Internet: www.thueringen.de/tmlnu
 
 Erfurt - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar