Bau von Biogasanlagen
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Freitag, 16.03.2007 22:29

Bau von Biogasanlagen

 

Neuer Leitfaden für Planer und Betreiber



HANNOVER. "Um Planern und Betreibern von Biogasanlagen den Weg durch das Dickicht der rechtlichen Vorgaben weiter zu erleichtern, hat das Niedersächsische Umweltministerium einen neuen Leitfaden herausgegeben", informierte die Sprecherin des Umweltministeriums heute (Donnerstag) in Hannover.
 
 Die Genehmigung von Biogasanlagen erfolgt je nach Größe, Einsatzstoffen und Feuerungswärmeleistung entweder nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) oder dem Baugesetzbuch in Verbindung mit der Niedersächsischen Bauordnung. Für die landwirtschaftliche Nutzung des in Biogasanlagen erzeugten Gärsubstrates sind unter anderem die Anforderungen nach Abfallrecht und Düngemittelrecht zu beachten.
 
 Niedersachsen ist deutscher Spitzenreiter bei der Bereitstellung von regenerativer Energie aus Biogas. Derzeit werden in Niedersachsen ungefähr 600 Biogasanlagen betrieben. Mit einer installierten elektrischen Leistung von ca. 370 Megawatt stammt damit rund ein Drittel des in Deutschland produzierten Biogasstroms aus niedersächsischen Anlagen.
 
 Die neuen "Hinweise zum Immissionsschutz bei Biogasanlagen" - eine aktualisierte Neuauflage des Leitfadens von 2004 - nebst Anlagen und weiteren
 für den Bau von Biogasanlagen zu beachtenden Erlassen stehen im Internet www.umwelt.niedersachsen unter "Aktuelles".
 
 Kontakt:
 Jutta Kremer-Heye
 0511/120 - 3426
 
 Mit freundlichen Grüßen
 Thomas Hort
 Pressestelle Umweltministerium
 Telefon: 0511/120-3423
 Fax: 0511/120-993423
 E-Mail: Thomas.Hort@mu.niedersachsen.de
 
 Hannover - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar