Rentenversicherung Rente mit 67
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Montag, 12.03.2007 12:41

Rentenversicherung Rente mit 67

 

Berater in der Lebensplanung: Experten der Deutschen Rentenversicherung geben Tipps zur Rente mit 67



Die Rente mit 67 kommt. Der Bundestag hat heute beschlossen, das Rentenalter schrittweise von jetzt 65 auf 67 Jahre anzuheben. Diese Änderung betrifft alle Arbeitnehmer, die ab 2012 in Rente gehen wollen. Aber können sich künftige Rentner wirklich erst später zur Ruhe setzen? Welche Alternativen gibt es? Bei Fragen zur Lebensplanung helfen die Experten der Deutschen Rentenversicherung weiter. In mehr als 20 Beratungsstellen in Niedersachsen geben die Fachleute fundierte Auskünfte zur Rente mit 67 - und wie künftige Ruheständler ihre persönlichen Wünsche in der Lebensgestaltung verwirklichen können.
 
 Weitere Informationen bietet die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover zudem in ihrer kostenlosen Broschüre „Gesetzentwurf zur Rente mit 67“. Das Heft kann unter der kostenfreien Servicehotline 0800 100048010 bestellt werden oder im Internet unter www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de heruntergeladen werden. Unter dieser Adresse erfahren Interessierte auch, wo sie die nächstgelegene Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover auf kürzestem Weg erreichen können. Nr. 4/07
 
 Pressestelle
 Lange Weihe 2, 30880 Laatzen
 www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de
 Autorin: Gabriele Wallbaum
 
 Wolf-Dieter Burde
 Telefon 0511 8292634 oder 0170 3323510
 Fax 0511 8292635
 wolf-dieter.burde@drv-bsh.de
 
 Laatzen - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar