"Ohne Energie läuft nichts"-
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Donnerstag, 08.03.2007 11:35

"Ohne Energie läuft nichts"-

 

Entega und Stadtwerke Mainz auf der Rheinland-Pfalz-Ausstellung



Mit einem ausgefallenen Standkonzept präsentieren sich Entega und die Stadtwerke Mainz auf der Rheinland-Pfalz-Ausstellung vom 17. bis 25. März 2007 auf dem Messegelände Mainz-Hechtsheim. Auf der Sonderschau "Energie sparen" in Halle 6, Stand 601, bieten Entega und Stadtwerke täglich von 10 bis 18 Uhr Information und Unterhaltung rund um das Thema Energie.
 
 Der Gemeinschaftsstand steht unter dem Motto "Ohne Energie läuft nichts" und ist als großräumige Wohnung aufgebaut. In der Küche werden auf einem modernen Induktionsherd vor den Augen der Besucher Speisen frisch zubereitet. Gleich nebenan können sich die kleinen Gäste im Kinderzimmer ihre Zeit am Maltisch und mit Energie-Spielen vertreiben.
 
 Im Haustechnikraum stehen die Energieberater Interessierten für Fragen rund um die Themen Strom, Erdgas, Trinkwasser und Wärme zur Verfügung und informieren über die günstigen Entega Clever-Tarife. Zusätzlich informieren sie die Besucher über das neue Entega Energiespar- und Förderprogramm und stellen Fördermöglichkeiten vor, beispielsweise für die Anschaffung eines Erdgasfahrzeugs, die Heizungsumstellung auf Erdgas oder die Modernisierung älterer Heizungsanlagen.
 
 Die Stadtwerke Mainz AG präsentiert moderne Heizungstechnik mit Wärmepumpen und Gasbrennwertgeräten und informiert über das Thema Hausanschlüsse. Außerdem werden Sicherheitstechniken wie Videoüberwachung, Einbruch- und Brandmeldeanlagen sowie verschiedene Telekommunikationstechniken vorgestellt.
 
 In einer Art Architektenbüro informieren die Stadtwerke über die neuen Wohnviertel Gonsbachterrassen und Hafen.
 
 Informationen zu weiteren Entega-Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.entega.de/aktuelles oder telefonisch unter der Servicenummer 0180 1 36 83 42 (3,9 ct/min aus dem dt. Festnetz).
 
 ENTEGA Vertrieb GmbH & Co. KG
 Pressestelle
 Telefon (0 61 31) 919-11 11
 Telefax (0 61 31) 919-11 29
 
 Darmstadt - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar