Energieeffizienz im Fokus
  
 Website Suche
 Ihr Profi vorort
 Nachrichten
Aktuell
suchen
Archiv
Schlagzeilen
 Branchenbuch
Branchenbuch
 Preisrechner
Benzinverbrauch
Gaspreisrechner
Heizölpreisrechner
KFZ-Versicherung
Krankenversicherung
Pelletspreisrechner
Strompreisrechner
 Service
Automobil
Downloads
FAQ
Veranstaltungen
Weblinks
Energiespartipps
Energiepreise
Autogastankstellen
Biodieseltankstellen
Bioethanoltankstellen
Bundesländer
eBörse
Infos
Produkte
Kraftstoffpreise
Versicherungsvergleich
KFZ-Versicherung
 Kommunikation
Forum
Letzte Einträge
Pellets Österreich
Therminator
Pellets Herstellung
Hackschnitzelheizung
Pelletheizung
Elefantengras
Hager Heizung
Gästebuch
 Kontakt
Kontakt
Impressum
Werbung
Weiterempfehlen
 Newsletter
Name:
eMail:


 Literatur
Autogas
Bioenergie
Biomasse
Blockheizkraftwerke
Energiesparen
Erdgas
Erneuerbare Energien
Geothermie
Niedrigenergiehäuser
Moderne Heizung
Klimaschutz
Ökostrom
Solarenergie
Stirlingmotor
Wasserkraft
Wasserstoff
Windenergie
Sonstiges
Puplikationen Therminator Immobilien
Elektroheizungen
Gasheizungen
 Home » Nachrichten » News
 

 

News Sonntag, 04.03.2007 21:58

Energieeffizienz im Fokus

 

EnBW auf der enertec 2007



 „EnBW Netzwerk Energieeffizienz Mitteldeutschland“ trifft sich in Leipzig - Vorstand Dr. Beck zu Gast bei der Kinder-Uni Leipzig
 
 Als kundenorientierter Partner von Industrie, Stadtwerken und Weiterverteilern sowie als konsequenter Impulsgeber und Vordenker auf dem Energiemarkt - so präsentiert sich die EnBW Energie Baden-Württemberg AG auf der enertec 2007 vom 5. bis 8. März 2007 in Leipzig (Halle 1 / C02) und erfüllt ihr Leitmotiv „Energie braucht Impulse“ mit Leben.
 
 Die EnBW stellt in Leipzig ihre intelligenten Stromprodukte sowie ein breites Spektrum an energienahen Dienstleistungen vor. Vorreiter ist die EnBW insbesondere beim Thema Energieeffizienz: Während vielerorts noch über Verfahren und Vorgaben diskutiert wird, sitzt die EnBW mit ihren Kunden bereits an einem Tisch und erzielt konkrete Ergebnisse. Für Großkunden sowie für mittelständische Firmen sind zwei innovative Produkte im Einsatz („EnBW Forum Energieeffizienz“ / „EnBW Netzwerk Energieeffizienz“).
 
 Auch im Raum Leipzig ist die EnBW aktiv: Seit September 2006 arbeiten unter Federführung der EnBW zwölf Unternehmen im „EnBW Netzwerk Energieeffizienz Mitteldeutschland“ zusammen. Ziel ist es, die Kunden partnerschaftlich bei der Optimierung ihres Energieverbrauchs zu unterstützen. Von den anvisierten Einsparungen in der Größenordnung von bis zu acht Prozent profitieren alle Seiten: Die Unternehmen sparen Geld, der Umwelt bleiben Emissionen erspart, und die EnBW kann als Partner ihrer Kunden einen Vorsprung beim energietechnischen Know-how unter Beweis stellen. Auf einem Treffen direkt auf der enertec am Mittwoch, 7. März wollen die Teilnehmer Zwischenbilanz ziehen und ein gemeinsames Einsparungsziel festschreiben.
 
 "Wie kommt der Strom in die Steckdose?" - diese Frage beantwortet EnBW-Vorstandsmitglied Dr. Bernhard Beck bei einer Vorlesung im Rahmen der Kinder-Uni Leipzig am Montag, 5. März. Dazu werden auf der enertec rund 300 Kinder zwischen 8 und 11 Jahren erwartet (separate Einladung durch die Universität Leipzig).
 
 EnBW Energie Baden-Württemberg AG
 Durlacher Allee 93
 76131 Karlsruhe
 Telefon 0721 63-13959
 Fax 0721 63-12672
 mailto: julia.mueller@enbw.com
 www.enbw.com
 
 Karlsruhe - Veröffentlicht von pressrelations


Drucken
 Enri fragen
 Werbung
Stirlingmotor Bausatz
Stirlingmotor Bausatz
 Händler-Login
registrieren
 Werbung
 Umfrage
Mit was heizen Sie
 Heizöl
 Holz
 Gas
 Anderes

Ergebnisse
 Glossar